EverDear Cremation Diamonds from Ashes

Erinnerungsdiamantschmuck für die Edelsteinbestattung

Edelsteinbestattung: Erinnerungsdiamanten für die Edelsteinbestattung, die zu Schmuck verarbeitet wurden, erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, aus gutem Grund. Diamanten sind eine besondere Form des Tributs an unsere Lieben. Auch Ringe aus der Asche von Verstorbenen sind möglich. Über viele Jahre spenden Aschediamanten Trost und halten die Erinnerung wach. Sie werden mit der Zeit zu einem wertvollen Erbstück, an dem sich auch zukünftige Generationen erfreuen können. Der von Ihnen geliebte Mensch kann immer in Ihrer Nähe sein, eingefangen in zeitloser Schönheit und der Stärke eines Erinnerungsdiamanten für einen Ring aus der Asche des Verstorbenen oder Als Anhänger mit der Asche eines Verstorbenen. Entwürfe rund um Solitärdiamanten, die den Stein in den Mittelpunkt rücken und besonders einfach zu tragen sind, stellen das Herzstück des Schmuckdesigns für Erinnerungsdiamanten dar. Beim Solitär-Design wird die Eleganz des einzelnen Steins hervorgehoben. Solitär bezeichnet die Tatsache, dass es sich um einen einzelnen Stein zur Edelsteinbestattung handelt, nicht den Schliff oder die Form des Steines, und diese Form bietet viele Vorteile. Nicht nur, dass damit Größe und Reinheit hervorgehoben werden, es ist auch eine sichere Fassung, in der der Diamant fest an seinem Platz gehalten wird. Dieses Design lässt sich bei vielerlei Formen anwenden und ist die richtige Wahl, wenn Sie ein klassisches Schmuckstück für Edelsteinbestattungen suchen. Unser Erinnerungsdiamantschmuck für die Edelsteinbestattungkann und soll überall getragen werden können. Auch Anhänger für die Asche von Verstorbenen sind möglich. Ob in der Arbeit, beim Ausgehen oder in der Freizeit mit der Familie, Ihre Lieben begleiten Sie. Unserer Designs bieten auch den Vorteil, dass man die Schmuckstücke zu jedem Anlass und jeder Garderobe tragen kann. Es sind schlichte Stücke, die man jeden Tag anlegen kann. Anhänger für die Asche von Verstorbenen sind ebenfalls ein Trend.

Typische Memorial Diamond Einfache Design

Diamantschmuck für Edelsteinbestattung: Fassungen

EverDear & Co. bietet eine umfassende Auswahl an Schmuck für jeden Geschmack. Ob es Armbänder, Anhänger oder Ringe sind, die Sie suchen, bei uns finden Sie eine große und ansprechende Auswahl schöner Stücke. Alle unserer Designs werden in Platin oder Gold (18 k/14 k rosé, weiß oder gelb) realisiert, und wir bieten mehrere Modelle zur Auswahl, damit Sie Ihrer Liebe ein individuelles Denkmal setzen können. Es ist uns ein besonderes Anliegen, Stücke zu kreieren, die dem Andenken an Ihre Lieben gerecht werden. Was auch immer Sie suchen, wir haben die Schmuckstücke, die Ihre Liebsten ehren werden.

Krappenfassung

Krappenfassung

 

Die gebräuchlichste Fassungfür den Ring aus der Asche eines Verstorbenen und sehr beliebt für Solitäre. Sie ist auch als Kraulenfassung bekannt und besteht aus drei oder mehr „Zinken“ aus Metall, die, einem Korb ähnlich, den Stein umschließen. Das Licht kann so ungehindert durch den Diamanten durchscheinen und seine Brillanz verstärken. Der Ring aus der Asche eines Verstorbenen wirkt dadurch noch brillianter. Auch Anhänger für die Asche von Verstorbenen sind möglich.

Zargenfassung

 

Bei der Zargenfassung wird der Edelstein von einer Art Kragen umschlossen. Dieser liegt eng an und hält den Stein fest an seinem Platz. Der Diamant wird bei dieser Fassung auch durch einen schützenden Metallrand gehalten, was besonders für all jene von Vorteil ist, die einen aktiven Lebensstil pflegen, da der Edelstein selbst nicht so leicht in Kontakt mit Oberflächen kommt, die zerkratzt werden könnten.

   Zargenfassung

Spannfassung

   Spannfassung

 

Eine moderne Variante, bei der der Edelstein durch Druck und Gegendruck, anstatt Krappen oder Zargen, an seinem Platz gehalten wird. Durch einen Steg und Kerben im Ring wird der Diamant an seinem Platz fixiert. Dadurch entsteht der Eindruck, dass der Diamant in der Luft schwebt. Es bieten sich mehr Reflexionen und Betrachtungswinkel.

Pavé-Fassung

 

Die Pavé-Fassung besteht aus einer Ansammlung kleiner Edelsteine, meist Diamanten, die nahe aneinandergereiht werden. Die Steine werden von Kügelchen fixiert, die in die Zwischenräume der Steine eingefügt werden und unsichtbar bleiben. Dadurch entsteht eine geschlossenen Fläche aus Edelsteinen, die keinen Blick auf das Metall freigibt und keine oder nur geringe Spalten zwischen den Steinen aufweist.

Pavé-Fassung

Halo-Fassung

   Halo-Fassung

 

Wenn Sie sich für auffälligen Schmuck interessieren, dann ist die Halo-Fassung genau das Richtige für Sie. Es ist ein sehr eindrucksvolles Design, bei dem (ähnlich dem „Hof“ um eine Lichtquelle) eine Gruppe kleinerer Steine einen Diamanten umringt. Markant bei diesem Design ist, dass der zentrale Stein größer erscheint, als er tatsächlich ist. Es entsteht ein ausgesprochen schönes, überlebensgroßes Schmuckstück.